Rezept: Gesunde Walnusstaler

Weihnachten naht!

Die Temperaturen fallen, die Kuschelsocken liegen bereit und man kann den Duft der leckeren Weihnachtskekse schon förmlich riechen.

Weihnachten naht und dehalb hat sich Caprilife auch wieder neue Rezepte für gesunde Weihnachtskekse ausgedacht.

Natürlich is es auch in Ordnung, wenn ihr das ein oder andere Keks nach Originalrezept (mit viel Butter, Zucker & Mehl) verspeist, aber Alternativen zur Abwechslung können doch nie schaden oder? 🙂

Gesunde Walnusstaler

Hier das schnelle Rezept für die gesunden Walnusstaler (vegan, gluten- und laktosefrei). Mit den Walnüssen sind die Kekse reich an wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Außerdem schmecken die Kekse einfach richtig gut!

Zutaten für 20 Stk.

  • 2 EL Leinsamen
  • 4 Datteln (entsteint)
  • 1 mittelgroße, sehr reife Banane
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Walnüsse (gemahlen)
  • Ganze Walnüsse zur Dekoration

Zubereitung

  • Leinsamen für 10 Min. in etwas Wasser quellen lassen.
  • Backrohr auf 150° vorheizen.
  • Datteln und Banane in einem Mixer pürieren. Brei in eine Schüssel geben.
  • Öl, Leinsamen und gemahlene Walnüsse hinzugeben und gut verrühren.
  • Mit den Händen kleine Bällchen formen & flach drücken
  • Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Je Keks eine ganze Walnuss eindrücken.
  • Kekse für ca. 25-30 Min. backen.

Und fertig sind die gesunden Walnusstaler – genießt die Adventzeit und vor allem eure Kekse 🙂

Write a comment